English Version
Ein Angebot von
Interschutz auf einen Blick
Öffnungszeiten
INTERSCHUTZ
08. - 13. Juni 2015
Täglich: 9 - 18 Uhr
Tickets
Tagesticket: 19,80 €
Dauerticket: 45,00 €
Tagesticket Schüler, Studenten, Wehrpflichtige, Zivildienstleistende (mit Nachweis): 12,00 €

Ticket-Bestellung und Registrierung
Programm
Veranstaltungsübersicht zu:
INTERSCHUTZ Hannover
Ansprechpartner
INTERSCHUTZ Live / Messezeitung
Herr Jürgen Pfister
Tel.: 089 97399743 · Fax: 089 97399744
anzeigenverkauf@grassgreenmedia.com

retter.tv
Christiane Horn
Curt-Frenzel-Str. 2
86167 Augsburg
Tel. 0821 / 455 - 2077

Deutsche Messe
INTERSCHUTZ-Team
Tel. 0511 / 89-39000
Messe-Zeitung
Erscheinungstermine:
Mo 08. Juni 2015 und
Fr 12. Juni 2015
Mobil vor Ort
GVH
Taxihalteplatz
Eingangshalle West
Taxen
Hallo Taxi Hannover
Tel.: 0511 / 3811
Mein Taxi Hannover
Tel.: 0511 / 43 43 43

Geldautomaten
Sparkasse Hannover und Nord/LB.
Eingang Nord 1 sowie an der Halle 10, innerhalb des Eingangs Nord 2 und im IC. (ll)

Fundbüro
Informations-Centrum (IC)
(Telefon 05 11/38-9 91 09), nicht abgeholte Fundsachen wandern in das Fundbüro der Stadt Hannover (05 11/16 84-24 57).
Stadt Hannover
Tourist-Info Hannover
E-Mail
Zimmervermittlung
Tel.: +49 511 12345555
INTERSCHUTZ.de
Das Informationsportal zur INTERSCHUTZ der Deutschen Messe:
interschutz.de
Interschutz LIVE
INTERSCHUTZ LIVE ist die crossmediale Messezeitung zur INTERSCHUTZ von retter.tv unterstützt von der Deutschen Messe. Hier laufen alle Informationen aus den wichtigsten Kanälen im Web zusammen und stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Werden Sie auch selbst aktiv! Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag zur INTERSCHUTZ in Hannover und zeigen Sie Ihre Bilder und Videos schnell und einfach auf INTERSCHUTZ LIVE und retter.tv.

Motorradrocker sammeln Spenden für junge Brandopfer

Mit einer erfolgreichen Spendenaktion feierte der Motorradclub „Red Knights“ seine INTERSCHUTZ-Premiere in Hannover. (Halle 25, Stand G27)
Aus der ganzen Republik waren Ortsverbände (Chapter) der „Red Knights Germany“ und Mitglieder aus dem Ausland zusammen gekommen, um sich auf der Messe zu präsentieren.
Höhepunkt der Messewoche war die Spendenübergabe an „Paulinchen e.V“, einem Verein, der sich für brandgeschädigte Kinder und Jugendliche stark macht.
Dazu hatten die harten Jungs vom Motorradclub in der Messewoche Aufnäher verkauft, deren Erlös direkt in die Spendenkasse wanderte.
So kamen insgesamt 1421,96 Euro für die gemeinnützige Organisation zusammen.
Uwe Dahlitz, Präsident des Chapters 10 und Thomas Delboi, Regionaldirektor der „Red Knights“ in Europa überreichten die Spendenkasse an die beiden stellvertretenden Vorsitzenden von Paulinchen e.V, Susanne Falk und Anneliese Stapelfeldt.
RK

„Die Spendenaktion zeigt einmal mehr den Geist unseres Clubs. In erster Linie sind wir Feuerwehrleute. Als solche steht das Helfen bei uns im Vordergrund. Das Motorradfahren und der Motorradclub kommen erst an zweiter und dritter Stelle. Wir freuen uns, mit unserer Spendenaktion einen Beitrag für Paulinchen e.V leisten zu dürfen“, so Dahlitz.

Auch wenn die INTERSCHUTZ 2015 bereits fast wieder zu Ende ist, die Motorradrocker sind sich einig: Auf der nächsten INTERSCHUTZ werden sie mit Sicherheit wieder vertreten sein.